Image

Die Stadt Marienmünster (mit 13 Ortschaften und ca. 5.000 Einwohnern) beabsichtigt zum 01.07.2024 einen

Gärtner (m/w/d)

einzustellen. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden.

Der Tätigkeitsbereich umfasst folgende Aufgaben:

    • Anlage, Pflege, Unterhaltung und Instandsetzung von Grünanlagen
    • Pflege von Straßenbegleitgrün
    • Baumpflegearbeiten
    • Pflege und Unterhaltung der Friedhöfe
    • Pflanzen-, Schnitt- und Pflegearbeiten
    • Straßenunterhaltung und –reinigung, Müllbeseitigung
    • Teilnahme am Winterdienst
    • Mitarbeit bei weiteren Arbeiten im städtischen Bauhof

Fachliche und persönliche Anforderungen:

    • Abgeschlossene Ausbildung als Gärtner/in oder Garten- und Landschaftsbauer/in
    • Führerscheinklasse BE, wünschenswert C/CE oder C1E
    • Pflanzenkenntnisse und technisches Verständnis mit den Einsatzgeräten, wünschenswert der Besitz eines Motorkettensägescheins und des Pflanzenschutzsachkundenachweises

Wir bieten

Ihnen eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Weitere Informationen:

    • Die Stelle ist gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet.
    • Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Haben wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt, dann bitten wir Sie, Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.05.2024 über unser Online-Bewerbungsportal einzureichen. Den Button „Online Bewerbung“ finden Sie am Ende der Stellenausschreibung. Wir bitten um Verständnis, dass die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurückgesandt werden können. Daher empfehlen wir Ihnen keine Bewerbungsmappen zu verwenden und jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Für telefonische Auskünfte stehen Ihnen im Rathaus Herr Elmar Meyer, Tel. 05276/989825 oder Frau Gudrun Krause, Tel. 05276/989811, zur Verfügung.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung