Image

Das moderne Freizeithallenbad im Luftkurort Vörden bietet hervorragende Möglichkeiten, den Urlaub oder die Freizeit aktiv zu gestalten. Die ganze Familie fühlt sich hier wohl. Das Bad bietet ein 25 m x 8 m großes Schwimmerbecken, Kinderplanschbecken, römisches Dampfbad, Whirlpool, Saunalandschaft und eine großzügige Liegewiese im Außenbereich.

Für unser Team suchen wir zum 01.07.2023 oder später

einen Fachangestellten für Bäderbetriebe (m/w/d)

der mit Begeisterung, Fachwissen, Einfühlungsvermögen und Herzlichkeit unseren Gästen den Aufenthalt zu einem Erlebnis macht.

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle mit im Durchschnitt 39 Wochenstunden.

Der Tätigkeitsbereich umfasst folgende Aufgaben:

  • Beaufsichtigung und Sicherstellung eines reibungslosen Bäder- und Saunabetriebes
  • Planung, Organisation und Durchführung von Aquafitness-Angeboten und Schwimmkursen, von Saunaaufgüssen und Sonderaktionen
  • Überwachung der technischen Anlagen im abgesprochenen Rahmen sowie der Wasserqualität inkl. Nachweisführung
  • Sicherstellung der Sicherheit im Bäder- und Saunabereich, Pflege und Wartung des Equipments
  • Durchführung von Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten
  • Durchführung von Erster Hilfe
  • Verwaltungstätigkeiten / Kassenabrechnung

Fachliche und persönliche Anforderungen:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung Fachangestellter für Bäderbetriebe
  • Fundierte Grundkenntnisse in Erster Hilfe – aktueller Erste-Hilfe-Schein
  • Mindestens Rettungsschwimmerabzeichen - DLRG Silber
  • Selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten auch im wechselnden Schichtdienst sowie an den Wochenenden und Feiertagen
  • Einsatzbereitschaft mit einem hohen Maß an Flexibilität und Belastbarkeit, Begeisterung und Leidenschaft für diesen Beruf
  • Soziale Kompetenz mit Teamgeist, gute Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen, Freundliches und sicheres Auftreten im Umgang mit den Badegästen und ein gepflegtes Erscheinungsbild
  • Nachweis der Ausbildereignung (wünschenswert – keine Voraussetzung)

Wir bieten:

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag in einem interessanten Tätigkeitsbereich
  • eine attraktive betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und leistungsorientierte Bezahlung
  • Jahressonderzahlung
  • Möglichkeiten zur arbeitgeberfinanzierten Fort- und Weiterbildung
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Dienst- und Schichtpläne

Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team. Die Eingruppierung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Weitere Informationen:

  • Die Stelle ist gleichermaßen für Frauen und Männer geeignet.
  • Bewerbungen schwerbehinderter Menschen und von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.

Haben wir Ihr Interesse für diese Stelle geweckt, dann bitten wir Sie, Ihre aussagekräftige Bewerbung über unser Online-Bewerbungsportal einzureichen. Den Button „Online Bewerbung“ finden Sie am Ende der Stellenausschreibung. Wir bitten um Verständnis, dass die Bewerbungsunterlagen leider nicht zurückgesandt werden können. Daher empfehlen wir Ihnen keine Bewerbungsmappen zu verwenden und jegliche Bewerbungsunterlagen in Kopie einzureichen. Unterlagen nicht berücksichtigter Bewerber werden nach Abschluss des Auswahlverfahrens vernichtet.

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung